Alles Gute kommt von oben ...
Unsere Produktpalette im Überblick

Elektroseilzüge

KULI-Elektrozüge sind das Produkt aus über 90 jähriger Erfahrung im Bau von Elektrozügen.

Sie entsprechen den deutschen Unfallverhütungsvorschriften, den DIN- sowie EN-Normen, den FEM-Berechnungsregeln, den ISO-Empfehlungen und den meisten internationalen Normen und Vorschriften.

Äußeres Kennzeichen der RS-Serie ist die kompakte Bauform. Wesentliche Basis für das konsequent realisierte Baukastensystem sind die vergleichsweise wenigen Bauteile, die alle anstehenden Einsatzvarianten äußerst preiswert ermöglichen.

Auch die speziell für Elektrozüge entwickelten Bremsmotoren und Planetengetriebe werden in unserem Werk mit den eigenen strengen Fertigungskontrollen produziert. Dieses garantiert Sicherheit und Qualität.


FUSSZUG F

Der KULI-Elektrozug als Fußzug ist nahezu überall einzusetzen, wo Lasten, Geräte oder Anlagenteile gehoben oder gezogen werden müssen. Die universelle Verwendbarkeit wird dadurch erhöht, daß der Fußzug um die Trommelachse in jede beliebige Position gedreht werden kann.


Einschienenkatze EE

Die Standardausführung für Einträgerkrane und Einschienenbahnen. Bei Traglasten über 10t werden serienmäßig 8 Laufrollen verwendet, dadurch entstehen geringere Radlasten und diese erlauben kleinere Flanschdicken.


Kurze Katze KE

Das besonders geringe Hakenmaß der kurzen Bauhöhe getattet in fast allen Anwendungsfällen eine optimale Nutzung der vorhandenen Raumhöhe.


Zweischienenkatze ZE

Die zweckmäßige und wartungsfreie Konstruktion bietet optimale Baumaße für alle Zweiträgerkrane.


Winkelkatze WE

Bei bestimmten Traglasten-Spannweiten-Verhältnissen kann man mit dem Einsatz einer Winkelkatze noch günstigere Baumaße erreichen als mit kurzer Katze oder Zweischienen-Katze, da das Hubwerk neben dem Katzträger angeordnet ist.